Wir produzieren in Albenga Pflanzen, Blumen und Topfkräuter und vertreiben sie in Italien, Frankreich, Nord- und Osteuropa.

Das Konsortium RB Plant di Bruzzone

Wir haben unser Gartenkonsortium 1994 in Albenga (Savona) gegründet, indem wir fünf Unternehmen der Branche mit jahrzehntelanger Erfahrung zusammengeführt haben, die alle Eigentum derselben Familiengruppe waren.

Auf diese Weise konnten wir unsere Spezialisierung erweitern, unser Angebot segmentieren und das Preis-Leistungs-Verhältnis unserer qualitativ hochwertigen Produkte optimieren.

Wir profitieren dabei auch von der wertvollen Zusammenarbeit mit kleinen Erzeugern, die jeweils im Anbau bestimmter Pflanzen spezialisiert sind und sich dem qualitativen Aspekt mit besonderer Sorgfalt widmen.

Der Zusammenschluss und die tägliche Zusammenarbeit machen das Angebot einer umfassenden Auswahl an Pflanzen, Blumen und Kräutern im Topf sowie einen pünktlichen und effizienten Lieferservice möglich, der mit unseren Fahrzeugen bzw. internationalen Kurieren erfolgt.

Unsere große Vielfalt an Pflanzen und Blumen, darunter weiße und bunte Margeriten, die zu den Spitzenprodukten Albengas gehören, sowie an qualitativ hochwertigen Kräutern wird überwiegend in der Ebene Albengas angebaut. Ein geringer Teil der Pflanzen hingegen stammt aus anderen italienischen Regionen, während einige Arten aus Spanien importiert werden. 

Alle Blumen und Pflanzen, die vom Konsortium RB Plant di Bruzzone vertrieben werden, unterliegen strengen und konstanten Qualitätskontrollen.

Wir sind Landwirte, die im Einklang mit der Tradition arbeiten und im Laufe der Zeit sehr enge Bindungen zu Partnern, Kunden und Lieferanten geknüpft haben, die wir mit Hingabe pflegen. Beziehungen sind uns sehr wichtig.

Die grüne Seele und die Liebe zu Natur und Umwelt, die in unserer DNA liegen, haben wir auch an unser Konsortium weitergegeben.

Kontakt

Auf dem Feld gemeinsam stark!

Das Konsortium